Aktivitäten in Frankfurt

Konzerte, Filmaufführungen mit Live Musik und vieles mehr in der Alten Oper

 

Das Programm in der Alten Oper ist viel breiter gefächert, als man sich im ersten Moment vorzustellen vermag.

 

Neben vielen Klassischen Konzerten gibt es auch Filme mit Live Musik wie "Star Wars" oder "Disney Die Schöne und das Bist", das aktuelle Programm von Bodo Bach oder die "Rabauken on tour" für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren.

Und nicht zuletzt unser Lieblingskonzert: Klassik Radio Live in Concert. Dieses aber leider nur einmal im Jahr.

 www.alteoper.de


Senkenbergmuseum, Frankfurt

 

Berühmteste Ausstellungsobjekte im Senckenberg Museum sind natürlich die Dinosaurierknochen.

Ebenfalls imposant ist auch die heutige Vielfalt des Lebens-die ausgestopften Tiere.

Daneben wird auch die Entwicklung der Erde und der Lebewesen dargestellt.

 

Spannend wird es, wenn man sich die Virtual-Reality-Brille aufzieht und dann dem einen oder anderen Dino lebensgroß gegenübersteht. Täglich zwischen 11 und 16 Uhr.

 

In diesem Jahr ist das Senckenbergmuseum 200 Jahre alt geworden.

www.senckenberg.de


Palmengarten

 

Der Palmengarten ist einer der größten und wie wir meinen, einer der schönsten, botanischen Gärten in Deutschland. 

 

Ein Jungel im Großstadtjungel: Spaziergänge draußen, bunte Raritäten innen, viele Palmen und ein RIESEN-PROGRAMM:

Wir lieben den Palmengarten!

 

Dezember-Januar: Winterlichter im Palmengarten

März: Orchideen-Ausstellung und Grüne Börse (mit ausführlicher Pflanzenberatung beim Kauf)

April/Ostern: Osterhasen-Gärtchen

Juni: Rosen- und Lichterfest

September: Familienfest, Orchideenbörse

Im Sommer: Tretbotfahren auf dem See, Wasserspielpätze 

                                                                                              www.palmengarten.de 


Boulderwelt, Frankfurt

 

Bei der Boulderwelt in Frankfurt klettert man, im Gegensatz zum Foto hier, ungesichert. Dafür braucht man gute Nerven und gute Muckis!

Keine Angst, man fällt weich.

 

Es gibt einen abgetrennten Kinderbereich und einen Parcours für Erwachsene mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen und regelmäßig wechselnden Kletterrouten.

 

Besonders Spaß macht es, die Weltkugel zu erklettern. 

www.boulderwelt-frankfurt.de                                                                                            

                                                                                                           Bild: ©unsplash/igor-ovsyannykov


Frankfurter Zoo

 

Der Frankfurter Zoo ist der zweitälteste Zoo Deutschlands. 

Er verdankt sein heutiges Bestehen dem ersten Zoodirekter nach dem 1. Weltkrieg, dem bekannten Dokumentarfilmer Bernhard Grzimek.

Völlig zerbombt und nahezu ohne Tiere baute er den Zoo wieder auf. Das Geld nahm er durch die Veranstaltung von Festen und Vergnügungsparks ein. Das sei einem Zoodirekter nicht würdig, hieß es damals.

Gut, dass Grzimek es dennoch gemacht hat.

 

Der Frankfurter Zoo hat sich heute der Erhaltung bedrohter und seltener Tierarten verschrieben und arbeitet deshalb an internationalen Zuchtprogrammen mit.

 

 Momentan wird an einer neuen Pinguinanlage gebaut.

In dieser neuen Außenanlage können Humboldt-Pinguine, die das Frankfurter Wetter gut vertragen, dann ganzjährig beobachtet werden. Wir informieren Euch, wenn es soweit ist.

 www.zoo-frankfurt.de                                                                                                                      

  Bild: ©unsplash/Nicklas Bajema


*alle Angaben ohne Gewähr.